Hauptmenü

Startseite
Unternehmen
AGB
Kurzportrait
Imagefilm
Standorte
Fronhausen
Idar-Oberstein
Westerburg
Kruft
Stockstadt
Ludwigshafen
Kuhardt
Sonneborn
Kanalsysteme
Stahlbetonrohre
Robust-Rohr
Betonrohre
ecoresist Linersystem
Schachtsysteme
TOPSEAL Plus Schachtbauteile
Multro-Schachtsysteme
Infra-Schachtsysteme
Capitan-Schachtsystem
Ecoplan®-Schachtbauteile
DIN-Schachtbauteile
Sonderbauwerke
Ein- und Auslaufbauwerke
Absturzbauwerke
Druckerhöhungsanlagen
Regenüberlaufbauwerke
Drosselbauwerke
Wasserzählerschächte
Mess- und Regelschächte
Rahmenkanäle/ Durchlässe
sonstige Schachtbauwerke
Regenwasserbewirtschaftung
Allgemeine Informationen
Argumente für Betonzisternen
Reinigungsstufen
Tops der fbr
Regenwassernutzung
Hauszisternen
Haus 175
Haus 350
Gartenzisternen
Garten Light 200
Garten 200
Zisternen ohne Filtertechnik
Retentionszisternen
Sonderaktionen
Haus Komplettpaket
Garten Komplettpaket
Zubehör
Filter
Pumpentechnik
Nachspeisemodule
Zisternenzubehör
Jumbo-Zisternen
Regenwasserrückhaltung
Retentionszisternen
Jumbo-Behälter
Rahmenelemente
Regenwasserbehandlung
Filterschächte
Volumenfilterschächte
HydroCor-Filterschächte
Sedimentationsanlagen
Versickerung
Versickerungsmodul Perco
Versickerungsschächte
Versickerungskammern
Löschwasser
Referenzobjekte
Abwasserbehandlung
Abwassersammelgruben
Güllebehälter
Sickersaftbehälter
Kläranlagen
Vollbiologische KKA
Anlagen zur Abwasservorbehandlung
Grauwassernutzung
Abwasserhebeanlagen
Konstruktive Fertigteile
Sonderbauwerke
Tiefbau
Großkabelschächte
Wasserzählerschächte
Mess- und Regelschächte
Rahmenkanäle
Winkelstützwände
Fundamente
Großbehälter
Amphibientunnel
Hochbau
Riegel / Träger / Unterzüge
Stützen
Massiv- und Sandwichwände
Spannbetonbau
Spannbetonbinder
TT-Platten
Friedhofsysteme
Grabkammersysteme
Urnenwände
Downloads
Prospekte
Datenblätter
Ausschreibungstexte
Formulare
Versetz- und Montageanleitungen
Leistungserklärung
Karriere
Kontakt
Impressum
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
Aktuelle Termine:

InfraTech 2018
10. bis 12. Januar 2018
Messe Essen - Stand 3B45

ecoresist - RohreEcoresist Logo

Eine äußere, tragende Stahlbetonschicht gemäß DIN EN 1916 in Verbindung mit DIN V 1201 umschließt sicher eine innere, durchgängige und korrosionsbeständige Polymerauskleidungsschicht.

Die innere, hochdruckspülfeste Polymer-Innenauskleidung mit Materialeigenschaften nach DIN 8061 erstreckt sich über die komplette Rohrlänge. Die passgenau ausgekleideten Rohrfügungen (Muffe und Spitzende) bieten ausreichend Schutz gegenüber unbeabsichtigten Schlag- und Stoßbeanspruchungen.

Geometriebedingt bieten die Verbindungen absolute Dichtheit selbst unter maximalen Abwinklungstoleranzen und gleichzeitiger Scherlasteinwirkung.

Seitenzuläufe werden sicher mit den speziellen Hausadapterrohren eingebunden. Darüber hinaus kann der Einbau von Seitenanschlüssen auch mittels zugelassenen handelsüblichen Einbaustutzen werkseitig oder vor Ort erfolgen.

Eine sichere Verlegung ist durch eine im Muffengrund angebrachte Abstandsleiste und Kugelkopftransportanker in der Rohrwand gewährleistet.

Ecoresist Rohre

Formschluss Passgenau Formschluss
Exakter Formschluss von
Liner und Stahlbetonrohr
Passgenaue Beschaffenheit
von Muffe und Spitzende
Hausadapterrohr mit
integrierter Muffe für
Seitenzulauf

Nennweite

DN

Baulänge

mm

Wandstärke

mm

Ø Rohr außen

mm

Ø Gewicht

kg/m

300 3000
80 450 236
400 3000 80
550 299
500 3000 80 644 361
600 3000 85 760 456

Schmutzwasserkompetenz in Perfektion

Die hohe Qualität der ecoresist Rohre wird mittels einer robotergesteuerten Linereinpressanlage sichergestellt. Infolge bekannter Schwindvorgänge der äußeren Stahlbetonschicht entsteht ein Formschluss zwischen dem Polymer Rohr und dem umhüllenden Stahlbetonmantel. Da keine zugfeste Verbindung zwischen Polymer Rohr und Stahlbeton vorhanden ist, sind Längenausdehnungen infolge unterschiedlicher Temperatureinwirkung aus der Kanalatmosphäre möglich. Die Abdichtung zwischen Muffen- und Spitzendauskleidung erfolgt über qualitätsüberwachte eingestauchte Sekundärdichtungen.

formstabil - scherlastsicher - korrosionsbeständig

  • Umweltfreundlich: ecoresist Rohre schonen die Umwelt und gewährleisten höchste Sicherheit
  • Nachhaltigkeit: durch problemloses Recyceln sind alle Baustoffe wiederverwendbar
  • Absolute Wasserdichtheit: nachgewiesen von der MPA Darmstadt über 2375 Stunden unter 2,5 bar bei Scherlasteinwirkung und gleichzeitiger Abwinklung

ecoresist - Liner Schachtsystem

Die Kombination von ecoresist-Stahlbetonrohren mit dem ecoresist-Linerschachtsystem (Schacht und Schachtaufbauteile) spielt erst richtig die Vorteile des kompletten Linersystems aus.

Die Schachtauskleidung vereinigt alle Vorteile eines monolithischen Gerinnes und bietet zusammen mit einem abgestimmten Dichtungssystem eine sehr gute und obendrein sichere Lösung für die Schnittstellen der Kanalisations- und Lüftungsleitungsnetze. Die Auskleidung ist fugenlos hergestellt und erstreckt sich auch über das Spitzende und den Muffengrund, so dass das komplette Betongefüge vor Korrosion durch biogene Schwefelsäure geschützt ist.

Die Premium-Bauteilverbindung TOPSEAL Plus in Verbindung mit dem werkseitig einbetonierten einteiligem Dicht- und Lastübertragungselement und dem einzigartigem Spitzende von 70 mm und einer Wandstärke von 150 mm gewährleistet selbst bei hohen Grundwasserspiegeln absolute Dichtheit. Die nicht federnde Sandbettfüllung gleicht Vertikallasten aus.

(Nach Kundenwunsch auch Schachtverbindungen ecoplan oder Typ DIN 4034-1

ecoresist Schachtunterteile

Nennweite

DN

Rohrleitung

mm

Bauhöhe

mm

1000 max. 600 500-900
1200 max. 600 650-1200
1500 max. 600
850-1400
ecoresist Schachtringe

Nennweite

DN

Bauhöhe

mm

Wandstärke

mm

1000 500/750/1000 120/150
1200 500/750/1000 135/150
1500 500/750/1000
150
ecoresist Schachthälse

Nennweite

DN

Bauhöhe

mm

Öffnung

mm

1000 350/600/850 625/800
1200 600/850 625/800
1500 600/850
625/800

Rohling

Rohling Liner-Schachteinbauteil Typ TOPSEAL Plus

Linermuffe

Detail Linermuffe DN 400 im Schachtunterteil mit innenliegendem Absturz

ecoresist - Produktvideo